Urlaubsregion zwischen Wartburg und Herkules in Waldhessen - (Hessisches Bergland - Nordhessen)

 

 

Sie mögen die Gebrüder Grimm, wandern oder fahren gerne Rad oder möchten einfach mal die Seele baumeln lassen?
Dann sollte das geschichts- und märchenträchtige Waldhessen Ihre Neugierde wecken, denn die Region bietet hierfür vielfältigste Möglichkeiten:

  • Wandern und entspannen Sie im Auenland an der Fulda
  • Folgen Sie auf der ältesten Fährtenplatte Europas den Spuren von Octopodichnus tridactylus, Phalangichnus alternans,  Palmichnus renisum und Productus horridus (Nach Absprache kann Sie ein ortsansässiger Gästeführer begleiten).
  • Tauchen Sie in die Märchenwelt des nordhessischen Berglands ein und besuchen Sie Frau Holle’s  Hausberg am Hohen Meißner. Der Überlieferung nach soll der Eingang in ihr unterirdisches Reich zwischen Vockerode und dem Gipfel des Meißners liegen.

 

 Rockensuess - alter Ortskern

 

Rockensüß selbst kann eine über 725jährige Geschichte nachweisen. Auch hier gibt es spannende Erzählungen und Geschichten um einen ursprünglich historischen Kern wie z.B. das „Bertels-Loch“, die „Franzosenstraße“ oder den "Katzkopf".

 Sie möchten zurück in die Gegenwart ?  Kein Problem: gehen Sie schwimmen, rudern. Spielen Sie Minigolf oder Tennis, entspannen Sie sich in den Thermen der Umgebung, besuchen Sie eine Aufführung der Bad Hersfelder Festspiele oder gewinnen Sie einen Einblick in die Käseherstellung, genießen Sie die nordhessische Küche mit ihren Spezialitäten – in Waldhessen ist alles möglich !

 

Freizeitspass - Geocaching – oder  die elektronische Schnitzeljagd

Geocaching lässt sich am besten als eine Art moderner Schatzsuche und Schnitzeljagd beschreiben. Kurz und bündig: es gibt Leute, die verstecken irgendwo Dosen voller kleiner netter Dinge sowie einem Notizbüchlein, dem Logbuch.

Die Faszination Geocaching ist schwierig auf den Punkt zu bringen, denn so unterschiedlich wie die Cachetypen, so abwechslungsreich wie die Landschaften, in denen Caches versteckt sind, so verschieden sind auch die Geocacher-Typen: Während die einen Geocaching als Zusatzanreiz beim sportlichen Wandern betreiben, nutzen andere den Reiz der Schatzsuche einfach, um ihre Kinder (oder sich selbst ;-) zu Ausflügen zu bewegen. Die einen reizt besonders die Knobelei und das Suchen, andere hassen genau dies, denn für sie liegt der Spaß eher darin, sich durch unwegsames Gelände zu kämpfen oder einfach nur schöne Touren zu machen und die reine Schatzsuche dabei nur als kleine Nebenfreude "mitzunehmen".

Vgl. Quelle: www.geocaching.de

 

Geocaching - Grimmscher Märchen-Erlebnisweg in Ronshausen

Am Wanderparkplatz Ferienpark Ronshausen im Erholungsort Machtlos, Bellersberg 11 (ca. 15.km von Rockensüß) beginnt der neue und bisher einzigartige Märchen-Erlebnisweg in Kombination mit einer Geocaching-Strecke in der Erlebnisregion Mittleres Fuldatal.

mehr erfahren

 

Kurzbeschreibung

Ferienhaus für 6 Personen

 

Erdgeschoß:

Waschen, Trocknen, Bügeln

 

Hochparterre:

  • Küche mit Eßplatz,
  • Wohn- und Eßzimmer,
  • Kaminofen,
  • Doppelschlaf- zimmer,
  • Duschbad

 

1. Obergeschoß:

  • 2 Doppelschlaf- zimmer,
  • Badezimmer

 

Dachgeschoß:

Billardzimmer und Teeküche

Billardzimmer

 

 

 

 kleiner Garten:

Freisitz mit Grillplatz/Feuerstelle

Freisitz im Garten

 

Bewertungen und Kommentare

Sabine Mark 

Zusammen mit meiner Schwester und unseren Teenis haben wir eine Woche im August 14 im Haus Kastanie genossen. Das Haus ist toll, es ist alles da, was man braucht. Die Vermieterin ist supernett, ebenso die Bewohner von Rockensüss. Das Haus liegt sehr ruhig. Klasse fanden wir den Billardtisch. Ausflugsmöglichkeiten: Wartburg, Bad Sooden mit Grenzmuseum, Rottenburg a.d. Fulda, Eschwege.

Donnerstag, 25. September 2014 18:16

 

Martina Hoerth 

Das Haus ist perfekt eingerichtet und sehr gemütlich, vor allem der Kaminofen und der Billiardtisch haben sehr zu  unserem Wohlbefinden beigetragen.
Erwähnen möchte ich noch die Dorfbewohner, die wir sehr offen und freundlich erlebt haben. Findet man nicht überall!!
Frische Brötchen sind auch kein Problem, da jeden Morgen der fahrende Bäcker vorbei kommt - unbedingt die süssen Teichen probieren - super lecker!
Vielen Dank nochmal an die Vermieterin,

mit lieben Grüßen Martina Hoerth

Freitag, 19. September 2014 06:12

 

Familientreffen 

Wir waren im Juni für 4 Tage im Haus Kastanie und haben uns dort sehr wohl gefühlt. Unsere Erwartungen sind in allen Aspekten übertroffen worden, tolle Landschaft, gemütliches Haus, schöner Sitz- und Grillplatz unter der Kastanie, unkomplizierte Vermieterin und der tolle Billardtisch. Definitiv eines der besten Häuser die wir in den letzten Jahren für unsere Familientreffen gemietet hatten.

Vorbehaltlose Empfehlung unsererseits!

Montag, 14. Juli 2014 12:16

 

 

Rütters Dogs

Sie wissen nicht wohin mit Ihrem Vierbeiner?

Dann bringen Sie ihn doch einfach mit. In vielen Ferienhäusern sind unsere vierbeinigen Freunde nicht unbedingt gern gesehen - In vielen Häusern sogar unerwünscht. Das Ferienhaus Kastanie hingegen heisst Sie auch mit Ihrem vierbeinigen Freund willkommen und kann sogar auf einen interessanten Link verweisen, der Ihren Aufenthalt unter Umständen ganz neue Aspekte bietet.

Unter dem Link Martin Rütter DOGS bietet Jörk Knieriem in Bebra/Rautenhausen einem unserer Nachbarorte, ein umfassendes Programm für Hunde und Menschen incl. einer Hundeschule

Martin Rütter

Kontakt

Martin Rütter DOGS

Jörk Knierim

Die Hundeschulen für Menschen
Zum Metzenmüller 1a
36179 Bebra
Tel: 06622 - 6034215
Mob: 0179 - 5986398
Zum Seitenanfang